Freitag, 1. Februar 2008

wohlfühlhosen für no

was für hosen näht man einem jungen, der am liebsten den ganzen tag im pyjama verbringt? solche, die sich ebenso bequem wie pyjamahosen anfühlen!

zielstrebig hat no sich den gemusterten plüsch aus den angebotenen stoffen gepflückt. ich war zuerst ein wenig skeptisch bezüglich seiner wahl, da ich vor meinem inneren auge schon nach passenden t-shirts gesucht habe... heute jedoch, als er sie zum ersten mal getragen hat (leider noch etwas befangen, da er immer mit einer hand den hosenbund festhalten musste - zu weit...), hab ich mich bei seinem anblick jedesmal über den farbtupfer gefreut.
das nächste mal werde ich bund und evt auch hosenbeinabschlüsse länger machen, damit die hosen auch gleich den bauch schön wärmen und sie noch länger passen. leider hat der bündchenrest dieses mal nicht gereicht... habe wieder einmal gemerkt, wie gross mein grosser kleiner junge nun schon ist! braucht schon eine ganze menge stoff...

nähdetails:
_muster aus "sy till barnen", abgeändert, grösse 110
_nähte: 4-faden-overlock, differential: fast 2, stichlänge 2,5

freude:
_dass es so einfach ist, hosen zu nähen!
_und: jetzt passt der hosenbund perfekt...

Kommentare:

karfunkel hat gesagt…

...da hat no aber gut gewählt, und die mamma gut genäht! musste schmunzeln über die nähdetails - overlock, overlock, overlock...

übrigens, wo hast du deine vielfalt von etiketten machen lassen? würde meinen kreationen auch gerne eine persönliche marke geben.

nun mache ich mich gerade wieder ans zuschneiden von hosen, denn auch ich habe gemerkt wie einfach es ist hosen zu nähen & es macht - auch ohne overlock - grosse freude.

p r i m a v e r a . hat gesagt…

ja, die overlock war wirklich ein volltreffer - kann nur immer wieder danke sagen...!
die etiketten kannst du ganz billig machen lassen bei: http://www.namensbaender.de
(was mütter beim rumsurfen während ihre kinder pause machen nicht alles so finden...;))

p r i m a v e r a . hat gesagt…

...übrigens: bist du interessiert an grössenetiketten? könnten ja zusammen bestellen...

karfunkel hat gesagt…

ich denke, es würde sich lohnen zusammen zu bestellen.
auf die seite "namensbaender" bin ich zuvor auch schon mal gestossen, hab mich damals aber nicht so zurecht gefunden. hab gestern wieder einen anlauf genommen. freue mich auf die etiketten.